Am Anfang war das Wort bzw. Urton und der war/ist

nicht verschieden von Gott.(Bibel...Gott war/ist das Wort)

 

Die urerste Schwingung die zu Klang wurde war der Klang AUM  / OM.

Die Schöpfung wurde durch das Om Klim - Mantra in Schwingung versetzt.

 

Der Wunsch der materiellen Schöpfung und die Schwingung Om Klim wurden eins.

 

Wenn der Geist ruhig wird kann er den Om-Urklang wahrnehmen.

 

Der Klang Aum/Om ist auch der mitgetragende Lebensstrom pranava, er erhält das Leben und fließt durch das Prana oder den Atem.